[ ende ] 

[ vita ] 

[ redner faq ] 

 

Zur Person

    Thomas Axel Templin
    Geb. 12.08.1962 in Oldenburg, Deutschland

Qualifikation

  • GNU/Linux Schulungen

  • Inhouse Schulungen
    In ihrem Unternehmen, an ihren Geräten, speziell an ihre Bedürfnisse und Anforderungen angepasst.

    Netzwerk Sicherheit mit GNU/Linux Werkzeugen
    Konzeption und Aufbau von GNU/Linux Rechnern und Netzwerken mit erhöhten Sicherheitsanforderungen.

    Intruder Detection, Intruder Monitoring, Intruder Defense
    Mit GNU/Linux Werkzeugen den Bösen Buben auf der Spur.
    GNU/Linux stellt eine Reihe sehr performanter Werkzeuge zur Verfügung, mit denen sich der Sicherheitsstatus eines Firmen Netzwerkes auf einzigartig performante Weise sicher stellen lässt.
    Dabei geht es nicht nur um die Überwachung eines Netzes auf unerlaubten Zutritt von aussen, über das Internet, sondern auch um die Fertigkeiten den Sicherheits Status eines Intranet zu wahren und zu beobachten. Nach Meinung aller renomierter Institutionen die sich dem Thema Sicherheit im Netzwerkbereich widmen sind zwischen 60% und 70% aller Sicherheits Verstösse in Firmen Netzen auf die Kompromittierung durch die eigenen Mitarbeiter zurück zu führen. Dies geschieht in den meisten Fällen durch Unkenntnis, Unachtsamkeit und Fahrlässigkeit, nicht unbedingt durch böswilligen Vorsatz.
    Dabei müssen immer die Anforderungen an die Sicherheit ihres Netzwerkes, die Gewährleistung des reibungslosen Betriebes und die Datenschutzrechtlichen Vorgaben sowie die vom Unternehmen zu schützenden Persönlichkeitsrechte ihrer Mitarbeiter berücksichtigt werden. Dies ist sicherlich keine triviale Aufgabe die sich hier ihren Fachleuten im Unternehmen stellt.
    Sicherheit im Netzwerk Bereich ist ein immerwährender Prozess, vergleichbar der stetigen Qualitätssicherung in der Fertigung, und keine Schachtel die man einmal anschafft und die dann für alle Ewigkeit die Anforderungen erfüllt. So kann es für ein Unternehmen sehr schnell Geschäftskritisch bis Geschäftsbedrohend werden wenn kein Konzept für eine stetige Überprüfung und Aktualisierung der Netzwerk Sicherheit existiert.
    Und am Besten ist dies durch eine stetige Weiterqualifizierung der Netzwerk Techniker und Administratoren eines Unternehmens erreichbar. Diese Qualifikation ihrer Mitarbeiter ist eine Unternehmensstrategische Enscheidung, die ihnen für die Zukunft das Fortbestehen ihres Unternehmens sichern hilft.

  • Anwender und Dozenten Schulungen für Lehrkräfte
  • Sie sind als Lehrkraft an einem Bildungs Institut beschäftigt und wollen sich im Bereich GNU/Linux weiter qualifizieren. Dann sind sie hier genau richtig.

    Skolelinux
    Skolelinux ist eine geniale Distribution für annähernd alle Anforderungen der gesammten EDV an Schulen.
    Skolelinux ist eine Zusammenstellung von Freier Software, die speziell auf die Bedürfnisse von Schulen und Bildungs-Einrichtungen abgestimmt ist. Das Projekt wurde in Norwegen gestartet und basiert auf der Debian GNU/Linux Distribution.

    Was bietet Skolelinux?

    • eine einfache Installation
    • ein vollständig konfiguriertes Netzwerk
    • Stabilität und Sicherheit
    • einen sofort einsatzfähigen Kommunikationserver
    • einen fertig konfektionierten Terminalserver
    • sowie fertig eingerichtete Clients/Workstations

    Skolelinux ist Freie Software, stabil, zukunftssicher und umweltschonend;
    kurz gesagt, es ist nachhaltig

    • keine Probleme mit Lizenzen
    • eine leichte und zeitsparende Administration
    • benötigte Sicherheitsupdates werden schnell bereit gestellt und können leicht eingespielt werden
    • eine gute Verwaltung der Softwarepakete
    • alte PC's können als Thin-Clients wiederverwendet werden
    • eine weltweite Entwicklergemeinde
    • und vor allem, keine Abhängigkeit von kommerziellen Interessen

    OpenOffice.org
    OpenOffice und LibreOffice zählen mit zu den zur Zeit leistungsfähigsten Office Anwendungen.
    Mit Writer, Calc, Impress, Draw und Math sind alle Bereiche und Anforderungen die an eine zeitgemässe Office Suite gestellt werden abgedekt.
    Und es ist für annähernd alle Betriebssysteme erhältlich.
    GNU/Linux, Apple-MacOS-X, SUN Solaris, OS/2 oder Windows überall die gleiche Funktionalität, der gleiche Leistungsumfang und das gleiche Erscheinungsbild!

    GNOME Office
    Gnome Office ist eine Zusammenstellung verschiedener Anwendungen:
    Abiword, Gnumeric, Evolution, Project, Galeon, Gimp, GnuCash, Sodipodi, Dia und einige andere Anwendungen bilden eine flexible und modulare Lösung für den Office Bereich nicht nur unter dem GNOME Desktop.

    Lyx / LaTeX
    LyX ist eine Anwendung, recht ähnlich einer Textverarbeitung, die ein hervoragendes Werkzeug für die Erstellung von LaTeX Dokumenten ist.
    Und LaTeX ist ein schon legendäres Satzsystem das in vielen Buch-Verlagen und Fach-Verlagen zur Anwendung kommt.
    In fast allen Bereichen der Natur- und Ingenieurwissenschaften ist LaTeX das Werkzeug der ersten Wahl um Dokumentationen die einem sehr hohem Anspruch gerecht werden sollen zu erstellen.
    Anders als bei der altbekannten Textverarbeitung orientieren sich LyX und LaTeX nur an der Gliederungsstruktur eines Dokumentes. Die Typografischen und Satz Vorgaben werden durch die jeweilige Dokument Klasse bestimmt. Dies macht vor allem LyX zu einem Werkzeug das für den Bereich der Schule unschlagbar ist. Die Schüler werden nicht durch unnütze Funktionen wie sie bei vielen Textverarbeitungen vorhanden sind abgelenkt. Und die Lehrkräfte sind in ihrere Bewertung der Schüler Arbeiten nur durch den Inhalt zu beeindrucken und nicht durch unterschiedliche Fähigkeiten zum Layout.
    Nach nur geringem Lernaufwand sind die Schüler in der Lage Dokumente zu erstellen die sich vom Satz und von der Typografie nicht vor dem klassischen Buchdruck zu verstecken brauchen.
    Zusammen mit den Anwendungen aus dem GNOME Office erhält man einen "Werkzeug Baukasten" zur Erstellung wissenschaftlicher Publikationen der in seiner Leistungsfähigkeit unschlagbar ist. Ob Seminararbeit, Laborbericht, Diplom-, Magister- oder Doktorarbeit, ob als Vorlage für den Buchdruck, als PDF Dokument oder HTML Dokument für die Online Publikation oder einfach nur als Werkzeug für die Anspruchsvolle Korespondenz, es gibt keine bessere Lösung für diese Ansprüche!

  [ anfang ]  
[ vita ]   [ pos1 ]

Copyright 2003 Thomas Templin
Wörtliches kopieren und weitergeben in beliebigen Medien ist erlaubt vorausgesetzt diese Notiz ist beigefügt.


Last modified at Date: 2004/25/03 02:20:05